Black Plague – Szenario 1 – Wilde Jagd

Startseite Forum REGELFRAGEN Black Plague – Szenario 1 – Wilde Jagd

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Gripir 30. März 2017 at 13:51.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #19651

    Christian
    Teilnehmer

    Hallo

    Habe am Wochenende das erste mal mit ein paar Freunden BP gespielt. Macht echt Spaß – die Tutorial Mission haben wir kurz vor Ende nicht geschafft – da unser Zauberer meinte er muss uns vor einem Schlurfer retten – und natürlich prompt danabengeschossen hat 🙂 aber das macht ja den Spaß aus wie ich finde.

    Anschliessend haben wir gleich Szenario 1 gespielt und da sind nachträglich bei mir ein paar Fragen hochgekommen:

    1. Damit das Monstrum kommt (was ja Ziel ist) müsste entweder das Labor gefunden werden während ein Totenbeschwörer auf dem Spielfeld ist oder wir müssten uns bereits in der roten Erfahrungsstufe befinden und die einzige Monsterkarte ziehen die es gibt – soweit korrekt?

    2. Da man das Monster im Grundspiel ja nur mit Feuer töten kann muss man zusätzlich noch die Drachengalle und eine Fackel finden – korrekt?

    Die Frage stell ich mir nur deswegen: wenn ich mir den Equipmentstapel so ansehe: wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das ich die richtige Waffenkombination finde – bzw. wenn alle Räume durchsucht sind und ich kein Feuer machen kann – hat man das Spiel automatisch verloren?
    Auch kann es schon mal eine Weile dauern bis das Monster kommt – somit finde ich eine angegebene Spieldauer von 1 Std zu gering oder machen wir da was falsch bzw. hab ich die Mission nicht verstanden?

    Danke
    lg

    #19652

    Gripir
    Teilnehmer

    Du kannst doch Räume mehrmals durchsuchen.
    Aber natürlich ist die höhe des Kartenstapels mal pi eine Konstante, die den Glücksfaktor (variable) bestimmt.
    Zum abkürzen: nimm die 4 Karten galle/fackel und mische sie mit ein paar Arghhhh karten und verteile diese verdeckt auf die Räume. Bei eine Suchaktion kannst du die dann aufdecken.

    __________________________________________________________________________________
    \m/

    #19653

    Christian
    Teilnehmer

    Danke für die Antwort
    Wie man kann räume mehrmals durchsuchen? Das hab ich überlesen – dachte man kann den Raum nur einmal durchsuchen oder kann jeder Charakter einmal suchen?

    Danke

    #19654

    Frederik
    Teilnehmer

    Jeder kann den Raum einmal durchsuchen. Weiter hat das Monstrum 3 Lebenspunkte, manche Charatere sind mit der entsprechenden Ausrüstung in der Lage die drei Schaden aus zuteilen.

    #19655

    Christian
    Teilnehmer

    aaahhh das erklärt natürlich warum wir ins gras gebissen haben – zu schlechte ausrüstung zuviele zombies :-))

    danke

    #19656

    Gripir
    Teilnehmer

    Jeder kann einmal pro zug den Raum durchsuchen, also bei 4 Überlebenden 4x. In nächsten zug kann wieder eine Suchaktion im selben oder anderen Räumen ausgeführt werden. Das man einen Raum nur einmal durchsuchen darf steht nicht in der Regel.
    Oder übersehe ich was?

    __________________________________________________________________________________
    \m/

    #19657

    Frederik
    Teilnehmer

    So wie Gripir schreibt jeder einmal pro Runde, auch im selben Raum. Meinte ich auch, nur schlecht ausgedrückt.
    Zombicide ist nun mal ein Spiel wo ich mir den Schwierigkeitsgrad teils selber einstellen kann. Da achtet man dann einfach schon bei der Characterwahl darauf, wer später stark genug ist, die einfachen Monstren zu töten.

    #19658

    Christian
    Teilnehmer

    Ok – dann hab ich beim lesen wohl was falsch verstanden bzw selbst interpretiert – dachte naja wenn der Raum mal Durchsucht ist kann man nix mehr finden
    Versteh ich das richtig das man mit ein und demselben charakter auch mehrmals einen Raum durchsuchen kann (nicht im selben Zug)?

    Danke
    Lg

    #19659

    Gripir
    Teilnehmer

    Ja kann man! Wenn man es nicht könnte, sollte es in der Regel stehen und/oder irgentwelche Marker geben, die den Raum als durchsucht kennzeichnen.

    Aber wie Frederik sagt, kannst Du den Schwierigkeitsgrad dahingehen gestalten und das als Hausregel festlegst.

    Bis auf ein ausgewogenes Kampagnenspiel kann man mit dem Spiel eigentlich alles machen. Phi will das ja Anfang 2018 als Fantasyzide umgestallten, wenn massive Darkness erscheint.

    __________________________________________________________________________________
    \m/

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.