Zombicide: Green Horde auf Kickstarter

Startseite Forum Kommentare Zombicide: Green Horde auf Kickstarter

Dieses Thema enthält 118 Antworten und 21 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Phi 1. Juli 2017 at 15:29.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 119)
  • Autor
    Beiträge
  • #20099

    Ronny
    Teilnehmer

    @ Silmo, recht hast du 👍.
    Ich hätte mir nur mehr Geister gewünscht.dafür den drachen etwas kleiner.

    #20102

    Gidian
    Teilnehmer

    Und bei Wulfsburg gab es neue Helden, neue Waffen, neue Bodenplatten und neue Missionen. Das wäre das, was ich von einer 50$-Erweiterung erwarte. Figuren gibt es ja wahrlich genug bei der KS-Kampagne, daher finde ich es schwierig, einfach nur die Anzahl der Minis zu zählen. Sonst könnte man ja auch einfach den Preis/Mini aus dem Hauptspiel (derzeit 125 Minis für 120 Dollar) als Referenz nehmen.

    Aber wie immer: Nur meine Meinung. Und die mag dadurch geprägt sein, dass CMON für meinen Geschmack bei Zombicide zu einfallslos (geworden) ist. Mit einer Flut von Minis als Blendwerk täuschen sie darüber hinweg, dass die 300. Figur das Spiel auch nicht deutlich abwechslungsreicher macht.
    Mit BP, Green Horde und allen Addons hat man einen Kofferraum voll Spielmaterial. Aber spielt sich das All-In-Paket so viel anders als das Grundspiel mit vielleicht 5 zusätzlichen Helden? Ich finde nicht.

    PS: Vielleicht liegt meine Skepsis auch nur daran, dass ich schon ein paar hundert Zombicide-Figuren bemalt habe und keine Lust mehr habe auf 300 neue Minis. 😉

    #20107

    Ronny
    Teilnehmer

    @ gidian, ist es nicht bei jedem spiel so, dass man irgendwann von allem genug hat. Minis, zubehör ect.. aber wenn man genau dieses spiel und alle dazugehörigen add-ons sammelt, kann man ja nie genug haben. Ich habe ausser zombicide und talisman keine anderen brettspiele, die ich sammle und gebe gern das geld aus, um sie zu komplettieren

    #20109

    Gidian
    Teilnehmer

    Ronny, wenn du Zombicide als „Sammelobjekt“ ansiehst, will ich es dir bestimmt nicht schlechtmachen. Beim Sammeln geht es ja eh nicht um Sinn und Unsinn.
    Für mich ist es ein Spiel und deswegen betrachte ich das ganze aus einem anderen Blickwinkel. Und aus spielerischer Sicht finde ich vieles einfach überflüssig. Aber zum Glück macht CMON ja vieles optional und jeder kann selbst entscheiden, ob er nur spielen oder lieber sammeln möchte. 😉

    #20111

    Markus
    Teilnehmer

    Endlich mal wieder spiel-relevante Stretch-Goals (neue Gegenstände) und nicht immer nur Helden.

    #20113

    Azanael
    Teilnehmer

    Find ich auch gut, dass neue Karten dazu kommen. Helden gibts echt schon genug und werden eh noch ein paar mehr dazu kommen. An optional Buys fehlt jetzt noch das Plastikteile- und das Türen-Set (sowie natürlich Barrikaden und Hecken als OB), Extra Tiles, Würfel und Würfelbeutel und antürlich gefühlte 28 Special Guest-Helden-Boxen und very Special Heroes. Wie es scheint, lassen sie den Turm wie auch die Deckholders bislang (und endgültig hoffentlich) weg.

    #20114

    Gidian
    Teilnehmer

    Hecken und Barikaden gibt es doch schon als OB für 15$.

    #20115

    Azanael
    Teilnehmer

    Ach, verdammt, natürlich… hab auch schon entsprechend erhöht, aber irgend wie noch davon geträumt, dass es ein Ziel war 😀

    Und wer kennt von euch besagte Dame oder Video des neues Updates? Meiner einer nicht…

    #20116

    Ronny
    Teilnehmer

    @ gidian, natürlich ist zombicide nicht nur ein sammelobjekt. Das waren spiele für mich eigentlich nie, denn wie du schon sagtest, es geht ums spielen. Ich habe auch keine vitrine, in der meine bemalten minis ausgestellt werden. Ich habe ne große alte kiste, in der alles gelagert wird, getrennt nach Z1-3,BP und es ist noch platz für GH. In 5 min griffbereit zum spielen.

    #20119

    Suratay
    Teilnehmer

    Guten Abend,

    nun wiederhole Sie optionale Buys aus Black Plaque.

    Trotzdem ich backe mit und freu mich auf Green Horde.
    Bis Dato war ich immer sehr zufrieden, auch wenn es viele Survivors sind..

    Ich Tüftle schon daran die ganzen Abdoms in die moderne Zeit zu konvertieren. Davon kann man gar nicht genug Variationen haben (meine Meinung).

    Bei mir ist übrigens auch alles unbemahlt. So hab ich auch alles schnell bei der Hand. Für das bepinseln fehlt mir einfach wg. Familie und Arbeit sowie Hobbies die Zeit.

    Gruss

    Sammlung Zombicide:

    1. Season: Komplett
    2. Season: Komplett
    3. Season: Fast Komplett bis auf eine Promo Karte
    Black Plaque: Fast Komplett bis auf eine Promo Karte

    #20120

    Corwyn
    Teilnehmer

    1$ pledge für ein Invite zum Pledgemanager gilt bei diesem Kickstarter doch auch, oder?
    B

    #20121

    Azanael
    Teilnehmer

    Das Killerkaninchen – endlich kann ich mich nicht darüber beschweren, dass die Abos und Zombies zu groß sind 😀 Und da ich eh BP und GH zusammen werfe, find ichs gut, dass sie die Türen und Plastikteile recyclen… muss ich mir also nicht nochmals kaufen ^^

    #20122

    Albi
    Teilnehmer

    Ich finde gut, dass sie bei meinem ersten Kickstarter ein Paar Optionals wiederholen 😉

    #20123

    Ronny
    Teilnehmer

    Ja, das killerkaninchen ist klasse. Ich werde BP und GH auch zusammen kombinieren. Barrikaden und so werde ich mir selber bauen.Die türen und mauerteile find ich auch ok.statt der startspieler-münze hätten sie besser den schädel aus TCM nochmal anbieten sollen.
    @ corwyn, schade, dass es soviele 1$ unterstützer gibt, die bis zum Ende warten, so werden die stretchgoals relativ spät freigeschaltet.

    #20129

    Ronny
    Teilnehmer

    Dass severus snape ein survivor ist und kein necro ist lustig. Und die figur Zee kenn ich immer noch nicht 😂

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 119)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.